Es ist: 24.09.2017, 20:31 Hallo, Gast! (AnmeldenRegistrieren)


Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
05.12.2013, 12:39
Beitrag #1
Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
Ich persönlich finde ja, dass die drei ??? ihre einsamen Kreise an der Spitze der Hörspielcharts ein wenig zu unrecht ziehen. Damit meine ich nicht, dass die Abenteuer von Justus, Bob und Peter schlecht gemacht wären, aber es gibt auch andere Serien, die sich ähnlich viel Aufmerksamkeit einmal verdient hätten. Wie seht ihr das? Sind die drei ??? zurecht die Könige der Hörspielbranche?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2013, 00:27
Beitrag #2
RE: Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
ja, sie sind eindeutig die könige, schon fast heilige! ;-)

meiner ansicht nach gebe es diese große fangemeinde an hörspielinteressierten heute gar nicht in deutschland, wären die drei ??? damals nicht von miller vertont worden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.12.2013, 15:21
Beitrag #3
RE: Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
Das ist sicher richtig. Sie verkaufen ja angeblich mehr CDs als Lady Gaga. Wenn man sich manche Folgen allerdings anhört, ist die Frage schon berechtigt, ob sie noch zurecht so weit oben stehen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.12.2013, 02:23
Beitrag #4
RE: Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
Der große Vorteil den "Die drei Fragezeichen" haben ist ganz sicher die persönliche Identifikation mit den Helden.
Das ist auch bei Sinclair der entscheidende Vorteil gegenüber den anderen Serien.

DDF und Sinclair gehören quasi zur Famillie, man kennt sie, daher sind die teilweise mageren Stories und auch die Änderungen bei Sinclair vielen egal.

Viele mögen es auch wenn man zumindest die "Hauptfigur" über einen längeren Zeitraum begleiten kann.
Sei es nun Harry Potter, David Hunter, Frodo oder die Star Wars Figuren, solche "wachsenden" Persönlichkeiten sind halt besser als wenn man sich wie in manchen Reihen immer wieder an neue Protagonisten gewöhnen muss oder halt es "blasse" Persönlichkeiten sind mit denen man sich eben nicht gerne identifizieren möchte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.12.2013, 07:23
Beitrag #5
RE: Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
Stefan,ich glaube Dir auch weiterhin nicht, dass JS so ein großes Ding ist. Es wäre wirklich zu interessant, da Zahlen zu bekommen. Da Lübbe ja jetzt börsennotiert ist, sollten wir die aber früher oder später bekommen, hehe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.12.2013, 11:52
Beitrag #6
RE: Die Drei ??? - Zurecht an der Spitze?
Wenn man sich die Charts ansieht, ist JS so ziemlich das einzige Konkurrenzprodukt, das mit den drei ??? mithalten kann.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste